Go Back

Schnelles Asiatisches Huhn/Tofu

Kalorien pro Portion = 400kcal
Vorbereitungszeit 10 Min.
Zubereitungszeit 20 Min.
Gericht Hauptgericht
Portionen 4

Zutaten
  

  • 300-400 g Hühnerbrust oder Tofu
  • 4 Paprikas
  • 8 Stängel Frühlingszwieblen
  • 40 g Ingwer
  • 4 Zehen Knoblauch
  • 2 EL Reisessig
  • 12 EL Sojasoße
  • 4 TL Zuckerersatz oder Honig
  • 4 EL Speisestärke
  • 40 ml Ernuss oder Sesamöl
  • 2 Chilischoten

Anleitungen
 

  • Tofu oder Huhn in mundgerechte Stücke verarbeiten und mit 8 EL Sojasoße marinieren.
  • Paprika und Frühlingswzwiebeln waschen und die Zwiebel in ca. 3cm lange Stücke schneiden, die Paprika klein würfen.
  • Die Chilis ebenfalls waschen und in Ringe schneiden. Kerne ggf. entfernen wenn zu scharf oder zu bitter.
  • Knoblauch und Ingwer klein hacken.
  • Restliche Sojasoße, 2 EL Reisessig, 4 TL Zuckerersatz und die Hälfte von dem Öl vermengen, dies kurz beiseite stellen.
    Tofu oder Fleisch in einer Schüssel mit der Stärke hin und her schwenken, dass es ganz bepudert ist und in dem heißem Fett auf mittlerer Hitze goldbraun braten, dann herausnehmen.
    In dem restlichen Fett, Paprika, Chili und die Frühlungszwiebeln 2min anrösten.
    Ingwer und Knoblauch hinzugeben.
    Fleisch/Tofu wieder hinzu und die angerührte Soße.
    Gut mischen & fertig!
Rezept drucken
Keyword satt, schnell