Go Back

Traditionelle Kürbissuppe

Ein Klassiker für kalte Tage
Kalorien pro Portion = 200kcal
Gericht Suppe
Portionen 8

Zutaten
  

  • 1 -1,5 kg Kürbisfleisch
  • 220 gr Karotten
  • 2 mittelgroße Äpfel
  • 10 ml Öl
  • 400 gr Kartoffeln
  • 1,5 liter Gemüsebrühe
  • 1 Becher Saure Sahne
  • Muskat, Salz, Pfeffer & Petersilie

Anleitungen
 

  • Gemüse waschen, ggf. Schälen und entkernen und in Würfel schneiden.
    In der ersten Minute die Zwiebel in Öl anbraten, dann die Äpfel dazugeben und eine Minute mitschwenken. Danach die Karotten hinzugeben und kurz mitrösten. Letzlich das Kürbisfleisch hinzugeben und auf mittlerer Hitze den unter Rühren weiteranbraten. Wenn er anfängt weich zu werden, können die Kartoffeln dazugegeben werden und mit der angerührten (am besten heißen) Gemüsebrühe vermischt werden.
  • Auf niedriger Flamme so lange kochen, bis alles weich geworden ist. Nach 20 min sollte das geschehen sein. Mit dem Pürierstab alles klein pürieren und dann die saure Sahne hinzugeben. Mit Gewürzen abschmecken und mit Petersilie garnieren.
    Hierzu passt ein Schuss Balsamico oder ein Stich Meerretich!

Notizen

Proteinquelle: Hier passen doch herrlich Krabben, Flusskrebse oder Jakobsmuscheln dazu!
Rezept drucken
Keyword satt