Go Back

Exotische Kürbissuppe

Kürbissuppe mit einem Hauch Ingwer, Curry und Kokosmilch
Kalorien pro Portion = 200kcal
Zubereitungszeit 30 Min.
Gericht Suppe
Portionen 8

Zutaten
  

  • 1 kg Butternuss Kürbis klein geschnitten Hokkaido geht auch, bitte schälen
  • 300 gr Karotten in Scheiben geschnitten
  • 450 gr Kartoffeln in Würfel geschnitten
  • 1 Dose Kokosmilch light (fettreduziert!)
  • 1 EL rote Currypaste
  • 1 Stück Ingwer Daumengroß
  • 4 mittelgroße Zwiebeln
  • 0,5 - 1 liter Gemüsebrühe
  • 1 Msp Zucker
  • 1 Spitzer Zitronensaft
  • 10 gr Butter/Kokosfett
  • 3 Zehen Knoblauch

Anleitungen
 

  • Zwiebeln fein hacken und in etwas Butter oder Kokosfett anbraten. Sobald sie glasig werden die Currypaste mit hinzugeben und für 2min mitbraten. Anschließend den Ingwer und fein gehackten Knoblauch dazu geben und 1min unter rühren anbraten.
  • Karotten, Kürbis, Kartoffeln hineingeben und kurz mitschwenken. Dann mit der Gemüsebrühe übergießen und für 20min weich kochen (mittlere bis schwache Hitze). Gelegentlich umrühren und schauen ob das Gemüse schon weich ist.
    Zum Schluss das Gemüse pürieren und Kokosmilch hinzugeben. Mit Salz, Zucker, Zitrone und Pfeffer würzen.
    Wer mag kann einen Spritzer Orangensaft dazugeben.
    Proteinquelle: Hier passen doch herrlich Garnelen, Flusskrebse oder Jakobsmuscheln dazu!
Rezept drucken
Keyword satt